. . Anmelden | Kontakt | Impressum

Online-Fotoflora

Aufruf zur Gründung einer Arbeitsgruppe

Das Projekt "Offene-Naturführer" (im Botanischen Verein Anfang des Jahres vorgestellt) sammelt Naturführer und Bestimmungshilfen, um diese für eigenständiges und angeleitetes Lernen, für Hobby, Naturschutz, Führungen, kostenlos zur Verfügung zu stellen.
Damit sollen gerade auch floristische Arbeiten profitieren und der Austausch über Bestimmungsmöglichkeiten und Sippeninventar von Gebieten gefördert werden.Bisher wurden schon etliche gute Expertenschlüssel gesammelt. Was leider fehlt, ist eine ansprechende, populäre, aber dennoch präzise "Fotoflora", die die schönsten Bilder häufiger Pflanzen, soweit möglich mit bestimmungswichtigen Details, nebeneinander stellt. Die Fotoflora soll einerseits ästhetisch sein, andererseits aber auch nicht zu Fehlbestimmungen verleiten. Wo dies sinnvoll ist, sollte sie auf Expertenschlüssel verweisen und sich gerade dadurch von unkritischen Bildersammlungen oder gedruckten botanischen "Bilderbüchern" unterscheiden.

Wir glauben, dass sich hier ein Betätigungsfeld gerade für Mitglieder des Botanischen Vereins anbietet, in dem viele Mitglieder die Freude am Fotografieren mit botanischer Seriosität verbinden. Sicher gibt es im Kreis der Mitglieder einen großen Schatz an Fotos zur Flora von Brandenburg (und darüber hinaus). Bestimmt führen viele gute Fotos ein trauriges – weil nicht nutzbares – Dasein auf Festplatten und in mehr oder weniger geordneten Archiven. Solchen Fotos zu einem besseren Leben zu verhelfen und dabei den Fotografen Freude am Austauschen und Sichtbarmachen ihrer Werke zu machen ist das Ziel einer offenen Arbeitsgruppe im Verein, zu deren Gründung wir hier anregen.

Wer im BVBB hat Interesse eigene Fotos beizusteuern und sich an der kritischer Auswahl vorhandener Fotos zu beteiligen? Nach Sichtung der Rückmeldungen wollen wir zu einem Treffen einladen, bei dem über eine Arbeitsweise der AG beraten werden soll. Denkbar sind etwa eine Reihe von Treffen im Winter zur gemeinsamen Sichtung von Bildern, aber auch gemeinsame Foto-Aktionen im Zusammenhang mit oder zusätzlich zu den Veranstaltungen im Sommerhalbjahr. Wir nehmen gern Vorschläge und Ideen entgegen bzw. versuchen Fragen dazu zu beantworten.

Gregor Hagedorn (g.m.hagedorn[ENTFERNEN] [at] gmail[ENTFERNEN].com)
Uwe Starfinger (uwe.starfinger[ENTFERNEN] [at] alumni.tu-berlin[ENTFERNEN].de)

Aufruf zum ausdrucken: Fotoflora-Aufruf.pdf

zum Seitenanfang