. . Anmelden | Kontakt | Impressum

Nachrichten

Nachricht vom Tod von Hannelore von Büren-Rieder

Sie starb im Alter von 59 Jahren

Pflegeeinsatz des Botanischen Vereins im März 2010 - aktiv dabei war Hannelore von Büren-Rieder (4. von links). Foto von Astrid Basner

Wir sind tief betroffen vom Ableben von Hannelore von Büren-Rieder.
Diplombiologin Hannelore von Büren-Rieder engagierte sich sehr aktiv im Botanischen Verein.
In lebhafter Erinnerung ist ihr Einsatz für den Floren- und Biotopschutz in Berlin und ihre, zuweilen durchaus streitbaren, Diskussionsbeiträge bei unseren Veranstaltungen.
Nach schwerer Krankheit verstarb Hannelore von Büren-Rieder im 60. Lebensjahr am 22. Oktober 2015.
Die Trauerfeier findet am Freitag, den 30. Oktober 2015 um 11.00 Uhr in der Petruskirche (Oberhofer Platz in 12209 Berlin-Lichterfelde) statt.
Die Urnenbeisetzung wird später in Pforzheim im engsten Familienkreis sein.
Anstelle von Blumen ist es möglich, unter dem Stichwort „Büren-Rieder“ für Pro Asyl zu spenden (IBAN: DE62 3702 0500 0008 0473 00).