. . Anmelden | Kontakt | Impressum

Nachrichten

Neu: Verh. Bot. Ver. Berlin Brandenburg, Beiheft 9 Berlin 2017

Ergebnisse langjähriger Untersuchungen zur Pilzflora in märkischen Kiefernforsten
von PETER SAMMLER

 

Beiheft 9 (2017)

Peter Sammler (2017): Ergebnisse langjähriger Untersuchungen zur Pilzflora in märkischen Kiefernforsten

Kiefernforste mit den hier vorkommenden Pilzen faszinieren den Autor seit seiner Kindheit. Die Ergebnisse seiner über 40 Jahre dauernden Untersuchungen zur Pilzflora in märkischen Kieferforsten werden in dem vorliegendem Band präsentiert. Die Großpilzflora in märkischen Kiefernforsten wird aufgelistet. Anhand umfangreicher Erhebungen werden Häufigkeit und Verbreitung der Sippen eingeschätzt. Mit 461nachgewiesenen Arten, darunter einigen Neufunden für Brandenburg, weisen die bodensauren Kiefernforste auf Sandböden eine beträchtliche Artendiversität auf. Die untersuchten Kiefernforste werden hinsichtlich der chemisch-physikalischen Eigenschaften der Böden, der Nutzungsgeschichte und gegenwärtigen Bewirtschaftung sowie der vegetationskundlichen Verhältnisse charakterisiert. Ausführlich wird auf die Bedeutung der Makromyzeten in Waldökosystemen eingegangen.

Der Band hat 228 Seiten, enthält 124 Abbildungen (überwiegend Pilzfotos) und 28 Tabellen.

Der Preis beträgt 15 EUR zzgl. Versandkosten.

Bestellung und Bezug:
Geschäftsstelle des Botanischen Vereins von Berlin und Brandenburg, Königin-Luise-Straße 6-8, D-14195 Berlin
Mail: info[at]botanischer-verein-brandenburg.de