. . Anmelden | Kontakt | Impressum

Vereinszweck

Die Aufgabe des Botanischen Vereins von Berlin und Brandenburg ist in seiner Satzung beschrieben:

"Der Verein bezweckt, Interesse für das Pflanzenreich und dessen wissenschaftliches Verständnis zu wecken. Er unterstützt die Bestrebungen der botanischen Forschung in Berlin, Brandenburg sowie in angrenzenden Gebieten; besonders den Gedankenaustausch innerhalb der und zwischen den verschiedenen botanischen Fachrichtungen. Insbesondere fördert er die Erforschung der heimischen Pflanzenwelt und die Belange des Natur- und Umweltschutzes."

Dieses Programm deckt ein weites Feld ab. Es will jeden ansprechen, der sich mit der Pflanzenwelt beschäftigt, sie eingehender kennenlernen oder zu ihrem Schutz beitragen möchte. In ihm kommt der Umgang mit wissenschaftlichen Erkenntnissen und Erfahrungen ebenso zu seinem Recht wie das Anliegen, interessierten Laien, auch Anfängern den Einstieg in die Artenkenntnis zu erleichtern. Ungeachtet der Konzentration der Vereinsarbeit auf Berlin und Brandenburg wird nebenbei so mancher Blick über Grenzen geworfen; etwa dann, wenn Botaniker im Rahmen von Vereinsveranstaltungen über ihre Eindrücke aus anderen (einschließlich überseeischen) Florenbereichen in Wort und Bild berichten.

Der Botanische Verein von Berlin und Brandenburg hält Angebote für alle bereit, die Interesse an der Pflanzenwelt haben.